REIKI IM KLOSTER - II Okuden

Jikiden Reiki Kurs im Kloster – Jikiden Reiki Okuden lernen

REIKI: „Die Gebrauchsanweisung, um Glück und Gesundheit in unser Leben einzuladen!“

Jikiden Reiki ist eine traditionelle japanische Heilmethode zur Vorsorge und Selbsthilfe, zur Förderung und Stärkung von Körper, Geist und Seele. Lernen Sie mit den eigenen Händen Ihre Lebensenergie und Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Ausbildung und Einstimmung in das ursprüngliche, authentische “Jikiden-Reiki”.

Voraussetzung: Absolvierung des Shoden-Seminars, 1. Grad.

OKUDEN – 2. Grad: Zur Optimierung der Leistungsfähigkeit und als Burn-out-Prävention. Im Seminar lernen sie Reiki für die Behandlung von mentalen und psychologischen Themen und die Technik für Behandlung in Abwesenheit. Dazu werden zwei Symbole gelehrt und jeder Teilnehmer erhält zwei Reiju (Einstimmungen zur Aktivierung der Reiki-Energie) und Reiki-Kokan (Kerzen-Zeremonie).

Ort: Karmelitenkloster Springiersbach, 54538 Bengel-Springiersbach

Termin nach Absprache: Freitag, – 18 Uhr (Abendessen) bis
Sonntag, – 13 Uhr (Mittagessen)
Kosten: Kurs 450 € – Wiederholer 100 € / Pension 116 €

Leitung: Volker Höh, Shihan, zertifizierter Reiki-Lehrer

Fragen, Infos und Anmeldung unter 0175 169 00 77
oder an: info@reiki-montabaur.de